Schmales Hauskonzept

Schmales Hauskonzept

Kundenhaus – Plan E 15-150.2

Lösung auch für schwierige Grundstückssituationen: Die vierköpfige Familie Garatwa-Weimer verwirklichte ihr Traumhaus auf drei Ebenen: die jugendlichen Kinder mit eigenem Bad im Dachgeschoss, der Familientreffpunkt im Erdgeschoss und der Rückzugsbereich für die Erwachsenen im Untergeschoss. “Unser Haus bietet genauso viel wie ein großes, auch Familienfeste mit vielen Gästen funktionieren problemlos.“ Egal, ob ungünstiger Zuschnitt, Hanglage oder Straßennähe: auch problematische Grundstücke sind bebaubar. Wie im Falle dieses Restgrundstückes, für das ein schmales Hauskonzept entwickelt wurde. Weißer Putz und schiefergraue Fensterrahmen in Kombination mit einer Holzfassade im Holzton Opak verleihen ihm eine moderne Anmutung.

Grunddaten auf einen Blick

Katalog-Nr.E 15-150.2
Außenmaße5,61 x 12,35 m
Nettogrundfläche EG56,00 m²
Nettogrundfläche DG55,00 m²
Nettogrundfläche gesamt111,00 m²
Schwörer-Keller37,00 m²
Dachneigung/Kniestock:40°/175cm
Finden Sie ihr Traumhaus
Haustyp
Nettogrundfläche

Dachform
Architekturstil
Letzte Blog-Beiträge

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater in Ihrer Nähe

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen. Unsere Bauberater stehen Ihnen auch für eine persönliche Online-Video-Beratung gerne zur Verfügung. Wählen Sie Ihr Land und Ihren aktuellen Wohnort für weitere Informationen!