Moderne Mehrfamilienhäuser bauen

Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Investment – langfristig und mit geringem Risiko? Aus wirtschaftlicher und strategischer Sicht ist die Investition in ein Mehrfamilienhaus lohnend – auch für den privaten Bauherren. Denn Immobilien sind eine sichere Geldanlage mit langen Lebenszyklen und langfristiger Rendite. Zudem kann eine KfW-Förderung für jede Wohneinheit in Anspruch genommen werden. SchwörerHaus als Komplettanbieter mit einer innovativen und energieeffizienten Bauweise und hohen, nachprüfbaren Qualitätsstandards bietet Ihnen eine zuverlässige Abwicklung. Wir sind Ihr Baupartner von der Planung bis zur schlüsselfertigen Hausübergabe.

Mehrfamilienhäuser in Holzständerbauweise

  • Bausystem mit bewährter Konstruktion und Statik
  • Wirtschaftliche Konzepte für Heizung, Lüftung, Sanitär
  • Ökologische Holzbauweise bis 3 Geschosse
  • Eigene Kellerplanung und -fertigung
  • Zusätzliche Wohnung im Kellergeschoss möglich
  • Fassadengestaltung in Putz, Holz, Klinker, Fassadenplatten etc.
  • Hoher Schallschutz, z.B. Außenwände 58 dB
  • KfW 55 im Standard
  • KfW-Förderung für jede Wohneinheit
  • Geringe Energie- und Unterhaltskosten
  • DIN ISO 14001 zertifiziert, QDF-Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau
  • Planung mit örtlichen Schwörer Architekten-Partnern möglich
  • Alle Wohnungen mit kontrollierter Lüftung und Wärmerückgewinnung
  • Effiziente Wärmepumpentechnik mit Fußbodenheizung
  • Detaillierte Bau- und Ausstattungsbeschreibung
  • Auf Wohngesundheit geprüfte Materialien, auf Wunsch Prüfzertifikat„Gesündere Gebäude“

Rechtliche Anforderungen an den Mehrfamilienhausbau

Gebäudeklasse 1 (GK 1): Die Häuser haben dieselben Kriterien wie ein Einfamilienhaus, max. 2 Wohneinheiten mit Lösungen für Schallschutz und Haustechnik.

Gebäudeklasse 2 (GK 2): Doppelhäuser oder Reihenhäuser mit je max. 2 Wohneinheiten und Brandschutzwand zwischen den Häusern. (Ansonsten gelten die gleichen Anforderungen wie an die Gebäudeklasse 1.)

Gebäudeklasse 3 (GK 3): Häuser mit mehr als 2 Wohneinheiten, Höhe vom umliegenden Gelände bis Oberkante Fußboden oberster Aufenthaltsraum max. 7 m und max. 400 m² Wohnfläche pro Wohneinheit. Höhere Anforderungen: Schall- und Brandschutz, Haustechnik, Stellplätze, Außenanlagen. Dabei muss mindestens eine Wohnung barrierefrei ausgelegt sein (idealerweise im Erdgeschoss).

Gestaltungsvarianten

Jedes Mehrfamilienhaus kann mit Flach-, Walm- oder Satteldach ausgeführt werden. Alle Grundrisse sind so vorbereitet, dass die baurechtlichen Anforderungen an die jeweiligen Gebäudeklassen erfüllt werden. Verschiedene Grundrissvarianten finden Sie in unserem aktuellen Prospekt. Diesen können Sie über folgendes Formular anfordern oder Sie kontaktieren direkt Ihren Bauberater

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater in Ihrer Nähe

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen.

Die Schwörer Hybridbauweise

Das Schwörer CityLoft Konzept bietet ideale Voraussetzungen für moderne Eigentumswohnungen zur Eigennutzung und Vermietung. Durch die flexible Raumaufteilung können sowohl große Loft-Wohnungen als auch kleine moderne Stadtwohnungen, auf einer Ebene oder als Maisonette Wohnung mit Treppe realisiert werden. Je nach Lage der Wohnung kann diese mit Zugang zu Garten, Balkon oder Dachterrasse geplant werden.

Die Beton-Fertigteile aus den Schwörer-Werken in Veringenstadt und Haigerloch-Stetten bilden die Grundkonstruktion des Gebäudes und sorgen für den vertikalen Lastabtrag und die Aussteifung des Gebäudes. Perfekt ergänzt werden diese durch vorgehängte Holztafel-Wandelemente, die genau wie die Wände der Schwörer-Einfamilienhäuser im Hauptwerk in Oberstetten hergestellt werden. Sie bilden die Gebäudehülle und erfüllen die Funktionen des Witterungs- und Wärmeschutzes. Durch die VARIAX Decken sind stützenfreie Spannweiten bis zu 15 Meter möglich, sodass die Räume sehr flexibel gestaltet werden können und sich an die Wünsche verschiedenster Bewohner wie Singles, Familien, Paare usw. anpassen kann. Weitere wichtige Vorteile sind die Investitionssicherheit dank Festpreisgarantie, sowie die überschaubaren Unterhaltskosten.

Ein Haus, ein Baupartner- alles aus einer Hand!

Ähnlich dem Einfamilienhausbau bietet SchwörerHaus auch für die Mehrfamilienhäuser den Service „alles aus einer Hand“. Vom ersten Angebot, über die Planung und Bauleitung übernimmt Schwörer Aushub und Gründung sowie den Keller- und Tiefgaragenbau. Nicht zu vergessen die Außenanlagen, den Einbau eines Aufzugs und die Ausstattung des Gebäudes mit Sicherheitstechnik und Steuerungssystem.