Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Schwörer-Azubis beteiligen sich bei Ausstellung „Zeitreise zum Anfassen“

Überdimensional großes Bett und Riesenstuhl mit Riesentisch

Die Zeitreise zum Anfassen ist eine multimediale Ausstellung, wie es sie bisher nur einmal in Deutschland, nämlich in Torgau an der Elbe, gibt. Das evangelische Jugendwerk Reutlingen will diese Idee ebenfalls in Unterhausen, in einem ehemaligen Supermarkt, umsetzen.

Es soll dort eine Wohnung im Maßstab 1:2,6 entstehen.  Alle Möbel und Einrichtungsgegenstände sind überdimensional groß und ermöglichen Erwachsenen das Leben und Wohnen aus Sicht eines Dreijährigen zu sehen.

SchwörerHaus Lars Neumannt

Auch das Schwörer-Azubi-Team unterstützt diese Ausstellung mit einer Sachspende. So haben die Zimmerer Azubis unter Anleitung ihres Ausbilders Marcel Rilling einen „Riesenstuhl“ mit „Riesentisch“ geplant und gebaut und die Schreiner Azubis unter Anleitung von Jan-Hiller-Randecker ein zwei mal drei Meter großes Bett und unterstützen damit das evangelische Jugendwerk in der Wohnungseinrichtung der Ausstellung.

Gedacht ist die Ausstellung zwar auch für Groß und Klein, für Einzelbesucher und Familien, vor allem aber auch für Schulklassen, Konfirmanden-Gruppen, Studenten und Kirchengemeinderäte, die sich mit dem Thema Jugendarbeit auseinander setzen.

Die Ausstellung soll nämlich die Besucher mit wesentlichen Fragen des Lebens konfrontieren, in dem man die Kindheitsperspektive erlebbar macht. Die Wohnung ist in mehrere Räume aufgeteilt, welche die Besucher durchlaufen. Jeder Raum ist vollgepackt mit interaktiven Aufgaben, Zitaten, Bibelversen und Inspirationen. Durch die großen Möbel fühlt man sich beim Betreten des ersten Raumes wie ein kleines Kind.

Die Zeitreise zum Anfassen soll anregen, über Lebenswege und Lebensziele nachzudenken. Sich zu fragen, wie bin ich eigentlich gewachsen, wer bin ich und was soll mal aus mir werden. Je nach Zielgruppe, kann vor der Zeitreise eins von vier Themen gewählt werden, auf welches beim Durchlauf der verschiedenen Räume explizit eingegangen wird.

Am 02.02.2021 haben die Azubis von SchwörerHaus die selbstgebauten Möbel mit einem Sprinter nach Unterhausen geliefert und dort entsprechend aufgestellt. Das Bett wurde vor Ort, von zwei unserer Schreiner Azubis, aufgebaut.

Mit der Zeit füllten sich die verschiedenen Räume im Laufe des Jahres immer mehr mit Möbeln und Einrichtungsgegenständen.

Nun war es endlich soweit. Die multimediale Ausstellung konnte am ersten Adventswochenende 2021 in Lichtenstein-Unterhausen eröffnet werden. 

Vor jeder Zeitreise können sich die Teilnehmer für eins von vier verschiedenen Themen entscheiden:

  • Lebensziele
  • Wer bin ich? Wo ist Gott?
  • Wie kann Gott das zulassen? 
  • Verantwortung übernehmen

Bei Interesse, die Ausstellung zu besuchen, sind alle herzlich willkommen.

Ansprechpartner

Evangelisches Jugendwerk Reutlingen
Ralf Dörr, Leitender Referent des Evangelischen Jugendwerks im Bezirk Reutlingen
Telefon: +49 7121 94 99 60
E-Mail: info@ejr.de 

Der Eintrittspreis liegt bei 5€ /Person (inkl. 1 Getränk).

Für Gruppen: Freier Eintritt für jede 10. Person
Mit gültiger Juleica ist der Eintritt ebenso frei.

Für das Azubi- und Ausbilderteam
Lukas Kuhle und Bianca Loock-Hummel

0 KOMMENTARE

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Mit der Nutzung & Speicherung meiner Daten für die Kommentar-Funktion bin ich einverstanden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Letzte Beiträge aus der Kategorie ALLGEMEIN

Winterurlaub im TinyHouse
Blog Post Title Lorem Ipsum

Excerpt of that Blog Post. Lassen Sie sich von unseren Kunden- und Musterhäusern für Ihr eigenes Fertighaus von SchwörerHaus inspirieren.

WEITERLESEN >

Winterurlaub im TinyHouse
Blog Post Title Lorem Ipsum

Excerpt of that Blog Post. Lassen Sie sich von unseren Kunden- und Musterhäusern für Ihr eigenes Fertighaus von SchwörerHaus inspirieren.

WEITERLESEN >

Winterurlaub im TinyHouse
Blog Post Title Lorem Ipsum

Excerpt of that Blog Post. Lassen Sie sich von unseren Kunden- und Musterhäusern für Ihr eigenes Fertighaus von SchwörerHaus inspirieren.

WEITERLESEN >

Letzte Blog-Beiträge