Fertighaus als Smart Home

Traumhaus als Fertighaus mit Sicht auf die Sterne

Smart Home von SchwörerHaus

Viel Licht, ein Garten, in dem die Kinder spielen können und jede Menge smarte Haustechnik: Familie Brazel verwirklicht sich mit dem freistehenden Fertighaus von SchwörerHaus mit Einliegerwohnung ihr persönliches Traumhaus im Grünen.

Das Hanggrundstück auf der schwäbischen Alb ist perfekt, um den Kindern das Aufwachsen auf dem Land zu ermöglichen. Überzeugt vom natürlichen Baustoff Holz und dem ökologischen und zeitgemäßen Fertigungsprozess, war auch die Entscheidung für SchwörerHaus schnell getroffen und das Fertighaus mit Smart Home wurde nach den Wünschen von Familie Brazel gebaut.

 

Fertighaus: Grunddaten

Katalog-Nr.E2 15-238.1
Nettogrundfläche EG98,25 m²
Nettogrundfläche DG84,55 m²
Nettogrundfläche gesamt182,80 m²
Schwörer-Keller124,06 m²
Dachneigung/Kniestock:40°/93cm

Fertighaus: Vorteile

  • Individuelle Planung
  • Große Auswahl an hochwertiger Ausstattung
  • Schadstoffgeprüfte Baustoffe
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis 

Führender Fertighaushersteller

Hervorragende Qualität, ein ansprechendes Design, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein zuverlässiger Kundenservice sind unser Anspruch – all das natürlich mit Rücksicht auf die Natur und die Gesundheit unserer Kunden.
Capital Auszeichnung 2021
Fairster Fertighausanbieter 2021
Wohngesundheit bei SchwörerHaus
Club der Besten 2022
SchwoererHaus ist klimaneutral
Schwörer-Prospekte bestellen
Kostenloses Infopaket bestellen.

und viele weitere Hausideen entdecken.

Mehr erfahren
Dachflächenfenster Fertighaus

Viel Tageslichteinfall im Fertighaus

Ein großer Wunsch der Baufamilie beim Bau ihres Traumhauses war viel Licht in allen Wohnräumen und der freie Blick auf den Himmel, um die Sternensicht zu genießen. Neben den bodentiefen Fenstern im Erdgeschoss zeichnet sich das Fertighaus vor allem durch die großzügigen Dachflächenfenster aus. Jeder Raum im Obergeschoss bekommt von beiden Seiten Licht. Kein Wunder, dass das gesamte Fertighaus mit einer Tageslichtbewertung (Daylight-Score) von 1,27 in Sachen Tageslichtversorgung und damit Lebensqualität ganz weit vorn liegt.

Das faszinierende Spiel aus Licht und Schatten und die Magie des Himmels fasziniert Carolin Brazel seit ihrer Kindheit. Sie liebt es, gemeinsam mit ihren Jungs am Abend aus den Dachfenstern der Kinderzimmer im Fertighaus am Nachthimmel nach Sternschnuppen zu schauen. Die gute Versorgung mit Tageslicht trägt zudem, genau wie die schadstoffgeprüften, natürlichen Materialien enorm zur Wohngesundheit bei.

KNX-Technik im Fertighaus

Fertighaus als Smart Home bauen mit KNX-Verkabelung

Für maximalen Komfort bei minimaler Steuerung hat sich Familie Brazel für die KNX-Technik entschieden, womit ihr Traumhaus zum Smart Home wird.
Durch die KNX-Verkabelung im Fertighaus ist von der Lichtsteuerung über die Rollläden mit der Verbindung zur Wetterstation bis zu Lüftung, Heizung, Garagentor und Eingangstür mit Fingerprint alles integriert und sogar smart von unterwegs steuerbar. Die Verschattung funktioniert mit einem Lichtsensor und reguliert sich automatisch je nach Sonneneinstrahlung. Die Heizung des Fertighauses fährt dank Fensterkontaktsensoren nur bei geschlossenen Fenstern hoch und beim Öffnen der Fenster automatisch runter, was unnötigem Energieverbrauch entgegenwirkt. Auf einem Bedientablet sind alle Anwendungen visualisiert und die gesamte Haustechnik kann intuitiv gesteuert werden.

Mehr zum Smart Home erfahren
Finden Sie ihr Traumhaus
Haustyp
Nettogrundfläche

Dachform
Architekturstil
Letzte Blog-Beiträge

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater in Ihrer Nähe

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen. Unsere Bauberater stehen Ihnen auch für eine persönliche Online-Video-Beratung gerne zur Verfügung. Wählen Sie Ihr Land und Ihren aktuellen Wohnort für weitere Informationen!