Stadtvilla mit Garage

Stadtvilla mit Garage bauen mit SchwörerHaus

Stadtvilla mit Garage - Grundrisse und Details

Die moderne Stadtvilla  von Klaus Müller steht auf dem Familiengrundstück. Zuvor hatte er mit seiner Frau im Familienanwesen am anderen Ende des Grundstückes gewohnt, doch der Pflegeaufwand des Gebäudes war einfach zu groß und von Altersgerechtigkeit konnte auch nicht gesprochen werden. So nahm das Konzept eines komfortablen Neubaus der Stadtvilla mit Garage nach und nach Gestalt an.

Die Lage ist einfach perfekt, nur wenige Minuten bis zur Stadtmitte. Daher war klar: wenn ein neues Haus, dann hier. Der Bauherr braucht viel Platz für seine kreativen Hobbies, für Enkel und Freunde. In der offenen Stadtvilla hat er einen Grundriss gefunden, der ihm den perfekten Rahmen dafür bietet und ist so für jede Lebenslage gewappnet.

Stadtvilla mit Garage: Grunddaten

Katalog-Nr.E 20-210.2
Außenmaße11,86 x 10,33 m
Nettogrundfläche EG109,15 m²
Nettogrundfläche DG101,33 m²
Nettogrundfläche gesamt210,48 m²
Schwörer-Keller102,58 m²
Dachneigung/Kniestock:20°/263cm

Stadtvilla mit Garage: Vorteile

  • Individuelle Planung
  • große Auswahl an hochwertiger Ausstattung
  • Schadstoffgeprüfte Baustoffe
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis 

Stadtvilla mit Garage: Grundrisse

Führender Fertighaushersteller

Hervorragende Qualität, ein ansprechendes Design, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein zuverlässiger Kundenservice sind unser Anspruch – all das natürlich mit Rücksicht auf die Natur und die Gesundheit unserer Kunden.
Capital Fertighauskompass
Fairster Fertighausanbieter 2021
Wohngesundheit bei SchwörerHaus
SchwörerHaus ist Familienunternehmen
Stadtvilla mit Garage

Stadtvilla mit Garage: Grundriss

Ganz offen und frei sollte das Altersdomizil werden, in der äußeren Gestaltung eine klassische Stadtvilla in Weiß, denn die harmonische Fassadengliederung unter dem Walmdach passt sich am besten in den Bestand ein. Den Grundriss hat Klaus Müller selber gezeichnet, Architektin Marion Mandel aus dem Architekturbüro Männer gab Anregungen zur Fenstergestaltung.

Der Wohnbereich im Erdgeschoss der Stadtvilla geht räumlich ineinander über, optisch sind die Funktionen Kochen-Essen-Wohnen jedoch über die Möblierung gegliedert – ein kommunikativer Raum in dezenten Beige-Nuancen. Die gemütliche Sitzecke vor dem Kamin, ein Essplatz umgeben von Terrassentüren, eine Frühstückstheke mit Blick in den Garten bilden das ideale Ambiente für anregende Gespräche. Besonders praktisch: das Dusch-Bad und die von der Diele abgetrennte Garderobe. Familie und Freunde übernachten komfortabel im großen Gästezimmer mit eigenem Bad im Obergeschoss, Platzreserven bieten dort auch der offene Arbeitsbereich und die Bibliothek. Das Schlafzimmer bildet mit der Ankleide und einem zweiten Bad eine eigene Einheit im Grundriss der Stadtvilla mit Garage.

Esszimmer

Stadtvilla mit Garage: Vom Neubau zum Zuhause

Die moderne Einrichtung der Villa mit den klaren Linien und glatten Oberflächen gefällt Klaus Müller. Er kombiniert das Weiß der Möbel gerne mit gekonnt gesetzten Farbakzenten, wie die tiefroten Bilder in seinem Arbeitszimmer zeigen. Je nach Jahreszeiten, Lust und Laune dekoriert er seine Stadtvilla immer wieder neu. Beständigkeit bieten ein paar alte Erinnerungsstücke, darunter der Holzschrank in der Stube oder das bemalte Geschirr und die Vasen seiner Frau. 

Klaus Müller ist zudem froh, dass er sein Altersdomizil in der gewohnten Umgebung errichten konnte: „Das Dreiländereck war immer unser Familienmittelpunkt. Hier habe ich ein stabiles Umfeld, eine soziale Gemeinschaft, eine gute Nachbarschaft.“ Freundschaften sind ein wichtiger Anker in seinem Leben, besonders seit dem Verlust seiner Frau. In seiner neuen Stadtvilla finden all seine Freunde Platz- zu jeder Zeit.

Stadtvilla bauen: Ganz individuell

Sein Beruf als Textilingenieur verstärkte Herr Müller´s Faszination für Farben und Design. Bis heute malt er Bilder im Hauswirtschaftsraum seiner Fertighaus Stadtvilla mit Garage wegen des sanften, gleichmäßigen Ostlichts, fertigt Collagen aus Pappe und allen möglichen Fundstücken, die er von seinen Reisen mitbringt. Schließlich sollen seine Gäste neue Arbeiten zu sehen bekommen, bei der nächsten Geburtstagsfeier. Die neue Villa sollte Platz bieten, Raum für Kreativität lassen und auch das Leben im Alter ermöglichen. Herr Müller zeichnete daher den Grundriss seiner Stadtvilla mit Garage selbst, genau nach seinen Vorstellungen - und SchwörerHaus realisierte ihm seinen Traum.
Finden Sie ihr Traumhaus
Haustyp
Nettogrundfläche

Dachform
Architekturstil
Letzte Blog-Beiträge

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater in Ihrer Nähe

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen. Unsere Bauberater stehen Ihnen auch für eine persönliche Online-Video-Beratung gerne zur Verfügung. Wählen Sie Ihr Land und Ihren aktuellen Wohnort für weitere Informationen!