Individuelles Holzhaus bauen

Holzhaus bauen nach individuellen Wünschen

Schlüsselfertige Holzbau-Fertighaus von Schwörer

David Elfenberg und Anja Beeler haben sich bewusst für eine nachhaltige, klimafreundliche Bauweise entschieden – ein Holzhaus. Dabei spielt der Baustoff Holz die Hauptrolle, wie bereits die moderne Holzlamellenfassade erkennen lässt. 
Weil ich den ganzen Tag über Metall rede, war es mir wichtig ein individuelles Holzhaus zu bauen“, sagt David Elfenberg. Er vertreibt als technischer Kaufmann im Außendienst Dächer, Decken und Fassaden aus profiliertem Blech für Industrie und Gewerbebau. Ebenso wie seine Lebensgefährtin ist er auf dem Land in einem Eigenheim mit Garten aufgewachsen. Das wollte das Baupaar auch für sich selber erreichen – mit einem Holzhaus.


Der Bauberater legte dem Baupaar einen Schwörer-Prospekt mit Holzhaus-Entwürfen speziell für Schweizer Kunden vor, die alle in den Budgetrahmen passten – darunter auch viele Beispiele von in der Schweiz realisierten Kundenhäusern. Das Paar hat sich  schließlich auf ein Modell festgelegt, das von der Architektur her gefallen hat – einen Satteldach-Klassiker mit einem dritten Giebel und breitem Balkon. Dem Baupaar war klar, dass bei SchwörerHaus beim Holzhaus-Bau die Optik, der Grundriss und die Innengestaltung frei wählbar und kombinierbar sind.

Für die eigene Holzhaus-Grundrissplanung hat David Elfenberg die innere Einteilung der Vorlage komplett ausradiert und angefangen alles selbst einzuzeichnen.
 

Grunddaten: Holzhaus bauen

Katalog-Nr.E 15-159.6
Außenmaße9,08 x 10,19 m
Nettogrundfläche EG82,67 m²
Nettogrundfläche DG76,46 m²
Nettogrundfläche gesamt159,13 m²
Dachneigung/Kniestock:35°/125cm

Vorteile: Holzhaus bauen

  • Individuelle Planung
  • Große Auswahl an hochwertiger Ausstattung
  • Schadstoffgeprüfte Baustoffe
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis 

Grundrisse: Holzhaus bauen

Führender Fertighaushersteller

Hervorragende Qualität, ein ansprechendes Design, ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein zuverlässiger Kundenservice sind unser Anspruch – all das natürlich mit Rücksicht auf die Natur und die Gesundheit unserer Kunden.
Capital Auszeichnung SchwörerHaus 2022
Fairster Fertighausanbieter 2021
Wohngesundheit bei SchwörerHaus
Club der Besten 2022
SchwoererHaus ist klimaneutral

Kosten: Holzhaus bauen

Irgendwann kam ein interessantes Grundstücksangebot im Nachbarkanton Thurgau. „Wir haben eine Kalkulation gemacht: Parzelle, Baunebenkosten – für Haus und Garten blieben uns 400.000 Schweizer Franken“, erzählt der Bauherr. Das war knapp, aber realistisch, wenn man all inklusive mit einem Fertighaushersteller ein Holzhaus baut. 

David Elfenberg und Anja Beeler haben sich auf dem Markt umgeschaut, denn sie wollten ein Holzhaus bauen. Das Preis-Leistungsverhältnis von SchwörerHaus war am besten. Und es bestand die Möglichkeit der individuellen Planung. Zudem hatte das Angebot vom Schwörer-Bauberater zwei entscheidende Vorteile: die Festpreisgarantie und die Fixierung des Wechselkurses. „Auch die Bezahlung von 90 Prozent des Hauspreises erst nach Schlüsselübergabe fanden wir sehr vertrauenerweckend“, ergänzt Anja Beeler.

Holzhaus bauen - Effiziente Haustechnik und wohngesündere Materialen

Die Komponenten der Schwörer-Haustechnik greifen Hand in Hand – ein in sich schlüssiges System, das den Bewohnern in einem Holzhaus ein Maximum an Wohnkomfort und Energieersparnis bietet. Die hoch wärmegedämmte und luftdichte Gebäudehülle vermeidet Wärmebrücken. Grundlage dafür ist neben der sorgfältigen Planung vor allem die Präzision in der Ausführung. Die zur Basisausstattung gehörende Schwörer-Frischluftheizung mit Kleinstwärmepumpe und elektrischen Direktheizelementen beinhaltet eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung und Ankühleffekt im Sommer als zentrales Element – auf Wunsch mit Pollenfilter für Allergiker. Sie bietet neben frischer Luft ein Energierecycling von ca. 90 Prozent. Ökologisch sauberen Solarstrom generiert optional eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach.

Bei SchwörerHaus setzt man beim Holzhaus bauen auf konstruktiven, nicht auf chemischen Holzschutz. Der natürliche Rohstoff Holz, PEFC-zertifiziert aus heimischen Wäldern, wird im eigenen Holzwerk am Schwörer Firmensitz im schwäbischen Hohenstein-Oberstetten zu hochwertigen Bau- und Werkstoffen verarbeitet. Die Bauteile werden wettergeschützt in den Schwörer Werkshallen unter ständiger Güteüberwachung vorgefertigt. Hochmoderne Produktionsanlagen garantieren die Passgenauigkeit der Elemente.

Beim Innenausbau wird auf wohngesündere Materialien Wert gelegt. Vom Einkauf – mit entsprechenden Anforderungen an das Produkt – über die eigene Fertigung mit Qualitätsmanagement bis hin zur Montage mit eigenen Leuten unterliegt der gesamte Ablauf der Kontrolle des Unternehmens. Alle Ausbau- und Ausstattungsmaterialien entsprechen den strengen Vorgaben des Sentinel Haus Instituts und können in der Sentinel Datenbank unter www.sentinel-bauverzeichnis.eu nachgeschlagen werden.

Zum strengen Sicherungsprozess für die gesundheitliche Qualität im Innenraum von Schwörer-Häusern gehört eine Raumluftmessung nach einem genormten Verfahren, welches die sehr strengen Qualitätskriterien des Sentinel Haus Instituts für Baustoffe, Materialien und Bauteilsysteme zu Grunde legt. Dessen Grenzwerte liegen ein Drittel unter den international anerkannten Vorsorgewerten des Bundesumweltamts, sind also noch strenger. Durch eine Urkunde und die Prüfbescheinigung mit Sentinel Seriennummer können Schwörer-Kunden sicher sein, ein wohngesundes Haus nach den Richtlinien des Sentinel Haus Instituts zu besitzen.

Fazit: Holzhaus bauen - Individuelle Planung mit Nachhaltigkeit

Der natürliche Baustoff passt gut zum Lebensstil des Paares. Die beiden befinden sich in einem Prozess, der sie immer ökologischer ausrichtet. „Wir überprüfen unser Handeln zunehmend auf Umweltverträglichkeit“, bestätigt David Elfenberg. „Früher sind wir einfach mal so in den Flieger gestiegen, aber heute überlegen wir uns das genau.“ Umweltbewusst zu leben ohne auf Komfort zu verzichten – dazu passen die weiteren Pläne der beiden für ihr Holzhaus: Die Investition in eine Photovoltaikanlage, einen Energie-Speicher und ein Elektro-Auto – ein in sich geschlossener nachhaltiger Kreislauf.

Finden Sie ihr Traumhaus
Haustyp
Nettogrundfläche

Dachform
Architekturstil
Letzte Blog-Beiträge

Sie haben Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater in Ihrer Nähe

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen. Unsere Bauberater stehen Ihnen auch für eine persönliche Online-Video-Beratung gerne zur Verfügung. Wählen Sie Ihr Land und Ihren aktuellen Wohnort für weitere Informationen!