Einfamilienhaus mit Holzfassade

Zwillingsschwestern vereint im Einfamilienhaus

Einfamilienhaus mit Holzfassade

Am Beispiel der Schwestern Bergner

Die Zwillingsschwestern Astrid und Kerstin Bergner waren lange Zeit in unterschiedlichen Ländern unterwegs. Nun kommen sie zurück nach Deutschland – für ein eigenes Einfamilienhaus ganz in der Nähe ihrer Mutter.
Ein eigenes Haus hatte Astrid bereits in Amerika. Den Komfort eines solchen Eigenheims hat sie zu schätzen gelernt- genau wie die Vorzüge eines Holzhauses als Einfamilienhaus. Denn hier kann man schnell auch mal selbst Hand anlegen: ein Regal montieren, Bilder aufhängen, etc. Das alles ist im Fertighaus mit einem einfachen Akkuschrauber oder einem Hammer getan. 

Führender Fertighaushersteller

Capital Auszeichnung

Einfamilienhaus mit Holzfassade: Grundriss

Einfamilienhaus mit Holzfassade: Daten

Katalog Nr.

E 15-150.5

Außenmaße

9,46 x 9,71 m

Nettogrundfläche EG

75,07 m²

Nettogrundfläche DG

75,14 m²

Nettogrundfläche gesamt

150,21 m²

Dachneigung/Kniestock

30° / 165 cm

Einfamilienhaus mit Holzfassade: Vorteile

Einfamilienhaus mit Holzfassade: Bilder

Die grüne Haustür in der schiefergrauen Fassade des Einfamilienhauses fällt sofort ins Auge. Sie imitiert bewusst die Bauweise im Bergischen Land und erinnert so an die lokale Bautradition. Die weiß abgesetzten Fenster und die Dachunterseite mit sichtbaren Pfettenköpfen wirken einladend, genau wie der eigene Garten mit den unterschiedlichsten Pflanzen. Im Haus sorgen viel Holz und warme Farben für eine wohlige Atmosphäre.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Bauberater

Wir sind ganz in Ihrer Nähe. Mit Ausstattungszentren, Produktionsstätten, vor allem aber mit Musterhäusern und unseren Bauberatern, die Sie umfassend betreuen.

Unsere Bauberater stehen Ihnen auch für eine persönliche Online-Video-Beratung gerne zur Verfügung.

Einfamilienhaus kaufen: Grundriss

Badezimmer

Eins stand für die Schwestern von Anfang an fest – die Mutter soll zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit in ihr Einfamilienhaus mit einziehen können. Doch wie realisiert man diesen Wunsch? Lösungsansätze fanden Kerstin und Astrid im Haus Mono.

Das Besondere: der Grundriss ist hier quadratisch. So sind die Räume im gesamten Einfamilienhaus etwa gleich groß und können dadurch je nach Lebensphase und Anforderungen ihre Nutzung verändern.  
Toll ist auch das obere Wohnzimmer. Gerade wenn die Mutter langfristig ins Einfamilienhaus ziehen möchte, wird das Dachgeschoss zum Reich der Schwestern. Zwei gleich große Schlafzimmer und zwei komfortable Bäder sorgen für genug Freiraum im Holzhaus und gleichzeitig für das richtige Maß an Beisammensein.

 

Einfamilienhaus kaufen: Kosten

Fertighaus Holzfassade

Astrid und Kerstin sind beide im Finanzsektor tätig und kennen sich daher aus. An SchwörerHaus schätzen sie vor allem die Festpreisgarantie. So weiß man von Anfang an über die Kosten des Einfamilienhauses Bescheid. Sie erhielten zudem ein transparentes Angebot mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, für das SchwörerHaus bereits zum 8. Mal in Folge mit dem Preis „Fairster Fertighausanbieter“ ausgezeichnet wurde. Die kurzen Bauzeiten und die Energieeffizienz der Häuser überzeugten die Schwestern Bergner dann vollends. Die Schwörer-Fertighäuser sind moderne Energiesparhäuser. So können Heizkosten dank hochwärmegedämmter Gebäudehülle und effizienter Heizung gespart werden. Das ist nachhaltig, günstig und nicht nur für den Moment.

Sollten Sie sich mehr für das Thema Nachhaltigkeit interessieren, schauen Sie sich gerne auch unsere Konzepte zu erneuerbaren Energien beim Hausbau und das Nachhaltigkeitskonzept der Firma SchwörerHaus an.

 

Einfamilienhaus bauen: Wie steht es um die Nachhaltigkeit?

Das Thema Nachhaltigkeit ist Astrid und Kerstin Bergner wichtig, deshalb haben sie sich für SchwörerHaus entschieden. Die standardmäßig verbaute Frischluftheizung spart nämlich einiges an Energie. Sie nutzt die Wärme der verbrauchten Luft zum Beheizen des Einfamilienhauses und holt jederzeit frische Luft ins Haus. Das ist gerade beim Thema Wohngesundheit ein interessanter Aspekt. 

Neben der WGT-Anlage haben sich die Schwestern für eine Photovoltaikanlage und einen Energiespeicher entschieden. Toll finden sie vor allem den nachhaltigen Produktionskreislauf von SchwörerHaus und das ausschließlich PEFC-zertifizierte Holz aus der Region.

Kerstin und Astrid sind mit ihrem Einfamilienhaus rundum zufrieden – finden auch Sie mit Schwörer ihr Traumhaus.

Diese Häuser könnten Ihnen auch gefallen


Haus mit Holzverkleidung

Modernes Architektenhaus als Fertighaus

Holzhaus bauen nach
individuellen Wünschen

Modernes Holzhaus von SchwörerHaus

Was unsere Kunden sagen ...

Über 43.000 zufriedene Bauherren

Finden Sie Ihr Traumhaus

Unsere Fertighäuser im Überblick

Einfamilienhäuser

Eineinhalb- oder zweigeschossig, mit Sattel-, Walm- oder Flachdach, als Stadtvilla, Landhaus oder Kubus – wir realisieren Ihr individuelles Einfamilienhaus für Sie.

Bungalows

Ein luftig-leichtes Wohngefühl, direkter Zugang zum Garten von allen Räumen – das Wohnen auf einer Ebene hat seinen Reiz. Bungalows sind eingeschossige Häuser mit vielen Möglichkeiten.

FlyingSpaces: Tiny Houses

FlyingSpaces bzw. Tiny Houses sind hochwertige Module, die als vollwertiges Minihaus, Einzelraum-Anbau oder auch im Verbund funktionieren.

Doppelhäuser

Doppelhäuser sind eine gute Alternative, wenn es um verdichtetes Bauen geht. Gerade für innerstädtische Grundstücke ist der Bau von Doppelhäusern und sogenannten Kettenhäusern interessant.

Häuser mit Einliegerwohnung

Sie möchten eine zweite, abgeschlossene Wohneinheit innerhalb Ihres Einfamilienhauses, um diese vermieten zu können oder die Großeltern bzw. erwachsenen Kinder im Haus zu haben?

Mehrfamilienhäuser

Sie sind auf der Suche nach einem sicheren, langfristigen Investment mit geringem Risiko? Aus wirtschaftlicher und strategischer Sicht ist die Investition in ein Mehrfamilienhaus lohnend.

Hausbau Blog & Aktuelles