Hygge-Haus-Tag bei SchwörerHaus

Am vergangenen Freitag, den 20.08.2021 fand gemeinsam mit hygge und Living at Home der hygge-Haus-Tag in unserem Werk in Hohenstein-Oberstetten statt. 26 glückliche TeilnehmerInnen eines Gewinnspiels der Zeitschriften, haben einen spannenden Tag bei SchwörerHaus zusammen mit der Chefredakteurin Sinja Schütte und Kreativdirektor Andreas Lichtenstein gewonnen.

Das Highlight war ein Miniworkshop mit Andreas Lichtenstein im hygge-Haus. Hierbei konnten die TeilnehmerInnen erleben mit welchen Stylingtricks der perfekte hygge-Stil umgesetzt werden kann. 

Der Tag startete für die TeilnehmerInnen mit einer Begrüßung durch Schwörer-Geschäftsführer Johannes Schwörer, der kurz auf die Firmengeschichte und die Besonderheiten des Standorts mit nachhaltiger Produktion einging. Sinja Schütte drückte ihre Freude aus, endlich wieder echte Begegnung und Austausch erleben zu können.

Anschließend ging es aufgeteilt in zwei Gruppen los durch unser Werk, sowie unser Ausstattungszentrum. Hier gab es viel zu sehen und vor allem viele spannende Informationen direkt von den Schwörer-Experten aus Vertrieb, Bemusterung, Architektur & Marketing. Das Thema "Weniger ist mehr" und auf was man beim Wohnen im FlyingSpace-Minihaus achten sollte.  

Beim anschließenden Mittagessen konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am schwäbischen Buffet für den zweiten Teil des Programms stärken. Der anschließende Vortrag unserer Architektin zum Thema „Zukunftsfähige Wohnkonzepte – FlyingSpaces“ vermittelte einen ersten praktischen Eindruck über die vielfältigen Möglichkeiten, die FlyingSpaces bieten. Im Anschluss ging es dann in unser Schwörer-Musterhauszentrum. Dort gab es endlich die Möglichkeit das kleine, kuschelige hygge-Haus, zu bestaunen.

In einem knapp 15 minütigen Workshop für jeweils 4-6 Personen vermittelte Andreas Lichtenstein mit welchen Gestaltungsmitteln er den unverwechselbaren hygge-Stil gestaltet.  Die LeserInnen erfuhren viel über Farben, Material und die perfekte Kombination von Oberflächen. Parallel gab es die für die Leserinnen und Leser die Möglichkeit, sich auch alle anderen Musterhäuser auf unserem weitläufigen Musterhausgelände genauer anzuschauen. Unsere Schwörer-Experten standen natürlich auch hier jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.  

Das gemütliche hygge-Haus, das von Kreativdirektor Andreas Lichtenstein ausgestattet und eingerichtet wurde, zeigt eindrücklich wie schön, gemütlich und dabei sehr nachhaltig in einem FlyingSpace mit gerade einmal 30 Quadratmetern Wohnfläche das Leben sein kann. Eine tolle Erfahrung. Zum Schluss kamen wir mit allen Leserinnen und Lesern in unserem Musterhaus-Café zusammen und liesen den Tag gemeinsam bei spannenden Gesprächen mit Kaffee und Kuchen ausklingen.

Ein rundum erlebnisreicher Tag mit vielen spannenden Erfahrungen, der bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und auch bei den hygge- und Schwörer-Leuten für viel Begeisterung sorgte.  

P.S. Auch Sie würden gerne einmal in das kleine, gemütliche hygge-Haus rein schauen? In der neuen hygge-Ausgabe, die am 08.09.2021 im Handel erscheinen wird, gibt´s eine kleine Roomtour durch das FlyingSpace im nordischen Stil mit ganz viel Gemütlichkeit. Oder besuchen Sie uns gerne direkt in unserem Musterhauszentrum in Hohenstein-Oberstetten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.