SchwörerHaus gewinnt den Umweltpreis Baden-Württemberg 2020

Gestern Abend wurde von Herr Ministerpräsident Kretschmann und Herr Umweltminister Untersteller der Umweltpreis Baden-Württemberg verliehen. In der Kategorie „Industrie-Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitenden“ erhielt die SchwörerHaus KG diese Auszeichnung.

Das ist für uns eine ganz besondere Ehre und eine Bestätigung, dass wir mit unserem Engagement für den Umweltschutz eine Vorbildfunktion einnehmen. Wir sind stolz auf diese Auszeichnung, die wir gemeinsam gewinnen konnten. Herrn Minister Untersteller betonte in seiner Laudatio: „Obwohl sich die SchwörerHaus KG seit Jahren im betrieblichen Umweltschutz engagiert, entwickelt sich das Unternehmen stets weiter.“ Dieses jahrelange Engagement ist nur deshalb möglich, weil sich alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam für den Umweltschutz stark machen.

Die Preisverleihung wurde in diesem Jahr in virtueller Form abgehalten. Dennoch wusste kein nominiertes Unternehmen vorab, wer zu den glücklichen Gewinnern zählt. Die Spannung war somit auch vor dem Bildschirm kaum auszuhalten. Dementsprechend war die Freude riesig, als die SchwörerHaus KG als Preisträger in der Kategorie „Industrie-Unternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitenden“ verkündet wurde.

Der Umweltpreis für Unternehmen besitzt in Baden-Württemberg bereits eine lange Tradition und wird seit dem Jahr 1993 für herausragende Leistungen im betrieblichen Umweltschutz und für eine vorbildliche umweltorientierte Unternehmensführung verliehen. In diesem Jahr wurde diese Auszeichnung bereits zum 19. Mal durch das Umweltministerium ausgelobt.

Sie sind an weiteren Informationen interessiert? Dann nutzen Sie den Vorteil der virtuellen Preisverleihung, die jetzt auch auf YouTube zur Verfügung steht. SchwörerHaus ist hier ab 1:35 Stunde an der Reihe. Ebenfalls finden Sie auf der Webseite des Umweltministeriums alle weiteren Informationen zur Verleihung des Umweltpreises am 09.12.2020.