Exklusiver Planungs-Workshop mit HausbauHelden und SchwörerHaus

Der Fachschriften-Verlag in Fellbach, zu dem auch die große Musterhausausstellung „Eigenheim und Garten“ in Fellbach gehört, ist sicher einer der erfahrensten und erfolgreichsten Verlage im Bereich Bauen und Renovieren.

Gemeinsam haben wir vergangene Woche ausgewählten Leserinnen und Lesern der Zeitschrift „bauen.“, dem Partnermagazin von HausbauHelden, einen exklusiven Planungs-Workshop an unserem Firmensitz in Hohenstein-Oberstetten ermöglicht, bei dem die Teilnehmenden einen spannenden und informativen Tag bei uns erleben konnten und SchwörerHaus näher kennenlernen konnten.

Die Leserinnen und Leser konnten sich für diesen Planungs-Workshop bei SchwörerHaus vorab über das Magazin „bauen.“ bewerben, flankiert von unserem individuell geplanten Kundenhaus der Familie Nowak, das in der Ausgabe ausführlich vorstellt wurde. Parallel gab es die Möglichkeit den individuell geplanten Flachdach-Bungalow auch in einer HausbauHelden Home-Tour ganz bequem von der Couch zu bestaunen. Beim exklusiven Planungs-Workshop gab es abschließend nun die Möglichkeit direkt vom Architekten des individuell geplanten Kundenhauses, Mario Boss, und der langjährigen Schwörer-Architektin Franca Wacker spannende Tipps zur individuellen Hausplanung zu ergattern.

Für die ausgewählten Leserinnen und Leser war es dann am Dienstag den 28.06.2022 soweit und der exklusive Planungs-Workshop fand in unserem Werk in Hohenstein-Oberstetten statt. Für die Gäste war ein abwechslungsreicher und informativer Tag mit vielen spannenden Informationen rund um das Thema „individuelle Hausplanung“ geboten.
 

Vielfältiges Programm beim Planungs-Workshop

Zu Beginn nahm sich Schwörer-Geschäftsführer Johannes Schwörer Zeit für die Begrüßung und auch Schwörer-Verkaufsleiter Florian Schmid stand als Fachmann für erste Fragen zur Verfügung. Anschließend konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer ausführlichen Werksführung durch unser Werk SchwörerHaus näher kennenlernen und hatten in zwei Kleingruppen die Möglichkeit unser Ausstattungszentrum mit einer Vielzahl hochwertiger Produkte im Detail zu erkunden.

Im Anschluss stand dann der eigentliche Planungs-Workshop mit unserer langjährigen Schwörer-Architektin Franca Wacker und dem Architekten Mario Boss auf dem Programm. Die beiden hatten eine Checkliste vorbereitet, anhand derer man sich sehr gut auf den Hausbau und die Hausplanung vorbereiten kann. Fragen wie Keller oder Bodenplatte, offener Grundriss oder doch ein separates Wohnzimmer, Landhaus oder moderner Bauhausstil mit Flachdach, wie ziehe ich wichtige Informationen aus meinem Bebauungsplan, warum ist ein Bodengutachten so wichtig und viele mehr waren Thema des Workshops. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die vielen hilfreichen Tipps eifrig mitgeschrieben. Mario Boss zeigte außerdem an echten Kundenbeispielen eindrücklich, wie individuell ein Haus und ein Grundriss eines Fertighauses auf die Wünsche der Kunden angepasst und geplant werden können.

Zum Abschluss wurden die Musterhäuser in unserem Schwörer-Musterhauszentrum besichtigt und die zuvor gehörten Tipps und Tricks für die Planung an echten Beispielen persönlich unter die Lupe genommen. Für Fragen standen die Schwörer-Experten jederzeit zur Verfügung. Beim gemeinsamen Abschluss im Schwörer-Café fand ein reger Austausch zum Erlebten statt.

Auch die drei Redakteurinnen des Fachschriften-Verlags waren begeistert, dass sie die Gelegenheit hatten ihre Leserinnen und Leser persönlich kennenzulernen und zu erfahren, mit welchen Fragen sich diese beschäftigen und welche Informationen sie suchen.

Ein rundum gelungener Tag für alle Beteiligten!

 

Insider-Tipp:

Wenn auch Sie an einem exklusiven Leser-Workshop interessiert sind, dann nutzen Sie gleich die Chance und bewerben Sie sich direkt für den nächsten Workshop!

Am 22.09.2022 findet der exklusive Doppelhaus-Workshop gemeinsam mit HausbauHelden in Obergünzburg im schönen Allgäu statt, an dem Sie eines der wenigen Doppelhaus-Musterhäuser in Deutschland gemeinsam mit unseren Schwörer-Experten live erleben können.

Mehr Infos und die Registrierung finden Sie hier. Bewerbungsschluss ist der 05.08.2022.

Wir drücken die Daumen!